Signal Iduna, Dortmund

Als besonderes Highlight im Eingangsbereich sowie in den Vorstandsetagen wurde eine transluzente Teilwandverkleidung mit LUCEM ausgeführt. 

 

Die Lichtfarbe des Beleuchtungssystems wurde speziell auf die Erdtöne des Interieurs und der Lichtbetonplatten durch LED-Leuchten mit warmweißem Licht abgestimmt.

Bauherr: Signal Iduna Versicherung, Dortmund

Architekt: HPP Hentrich-Petschnigg und Partner, Düsseldorf

Künstlerische Leitung: Sassan Philipp Haschemi & Associates, Frankfurt

Baujahr: 2010

Material: LUCEM LINE Weiß

Format: 120 x 60 cm

Stärke: 30 mm

Fläche: 35 qm

Lichtsystem: LED Module


Presse

2013.09. Musterbilder