Bank of Georgia, Tiflis

Ende 2011 wurde der neue Hauptsitz der Bank of Georgia fertiggestellt. Das bekannte Gebäude wurde 1975 für das georgische Straßenbau-Ministerium von George Chakhava und Zurab Jalaghania entworfen.

Im Zuge des Umbaus für die Bank of Georgia wurden ein begehbarer Kubus sowie Teile des Innenausbaus und Wandverkleidungen in LUCEM Lichtbeton ausgeführt.

 

Mehr zum Gebäude:

www.hq.ge

de.wikipedia.org

Bauherr: Bank of Georgia

Architekt: Architectural Group & Partners, Tiflis

Baujahr: 2011

Material: LUCEM LINE

Format: 120 cm x 60 cm

Stärke: 15 mm

Menge: 300 qm

Montagesystem: KEIL Hinterschnittanker

Lichtsystem: Leuchtstoffröhren

Installation: Archtrade LLC,  Tiflis

www.archtrade.ge


Presse

2012.08. opusC